Website neu aufgelegt: Zeit für Veränderungen

Eine Website ist ja bekanntermaßen eine Art Visitenkarte im Internet. Nachdem meine alte Homepage nun einige Jahre alt war und vor allem im Hinblick auf die Nutzung auf Smartphones oder Tablets nicht mehr den aktuellen Anforderungen von Nutzern entsprochen hat, habe ich eine Entscheidung getroffen.

Eine neue Website sollte es sein, die mehr Informationen über mich und das, was ich Kunden beruflich anbieten kann, beinhaltet. Vorab musste ich mir natürlich kompetente Unterstützung suchen. Grund: Die Gestaltung von Texten und Fotos ist für mich zwar logischerweise kein Problem. Internetseitenprogrammierung aber schon. Dank professioneller Betreuung und Umsetzung kann sich das Ergebnis nun aber sehen lassen.

Die Startseite umfasst alle wichtigen ersten Informationen über mich und mein Angebotsspektrum. Auf den Unterseiten zu Vita und Leistungen geht es mehr ins Detail. Dazu kommen Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme. Und auch Kunden und Referenzen sind Teil meines Angebots. Links zu meinen geschäftlichen Profilen auf Facebook und Xing befinden sich im Fuß der Website.

Abgerundet wird das zeitgemäße Erscheinungsbild der Homepage, deren Ansicht nun auch für mobile Endgeräte optimiert wurde, durch aktuelle Fotos und Texte. Apropos Neuigkeiten: Ein Logo habe ich mir im Zug der neuen Webpräsenz ebenfalls neu gestalten lassen.

Auf der Leistungen-Unterseite befinden sich alle wichtigen Informationen zu meinem Angebotsspektrum. Fotos: Rouven Theiß